Telefon +49 - (0)2432 - 4292

Kombigeräte

[rev_slider Kombi]

 

Kühl-Gefrierkombinationen

Kombigeräte bringen Kühl- und Gefriergerät platzsparend in einem Gehäuse unter. Es gibt sowohl Einbau- als auch Standgeräte.

Neben Größe, Qualität und Energieeffizienz unterscheiden sich die Geräte auch durch die Anzahl an Kältereglern. Bei einem Kälteregler ist keine getrennte Temperaturregelung der Geräte möglich.

2 getrennte Kälteregler ermöglichen eine getrennte Temperatureinstellung. So können Geräte z.B. bei Nichtbedarf unabhängig voneinander abgeschaltet werden.

Obst frisch halten

Obst sollte im Kühlschrank am besten in den abgetrennten Fächern im unteren Bereich des Gerätes aufbewahrt werden.

Im Eisschrank kann sich Obst bis zu 12 Monate halten.

Einfrieren ist die Konservierungsmethode, bei der Geschmack, Nährstoffe und Konsistenz der Lebensmittel am besten erhalten bleiben.

Tipps für optimales Einfrieren

Verwenden Sie nur Behälter, die gefriergeeignet sind. Diese Verpackungen sind geschmacks- und geruchsneutral und luftdicht verschließbar.

Frieren Sie nicht zu viele Lebensmitteil auf einmal ein da dieses den Gefrierprozeß verlangsamen und damit zu Qualitätsverlusten führen kann.

Die Gefriertemperatur sollte mindestens -18°C betragen.

Füllen Sie Behälter nicht bis an den Rand, da sich Flüssiges beim Einfrieren ausdehnt. Die Deckel könnten so während des Gefriervorganges angehoben werden und es könnte zu Gefrierbrand kommen.

Aufgepasst

Nicht alle Lebensmittel gehören in den Kühlschrank. Bei einigen Obst- und Gemüsesorten treten bei zu niedrigen Temperaturen Kälteschäden auf.

Sulke Elektrotechnik GmbH
Burgstraße 43
41849 Wassenberg

Tel: +49 (02432) 4292
Fax: +49 (02432) 2821
Website: http://www.elektro-sulke.de
Email: elektro-sulke@t-online.de

Website designed and hosted by:
AIXPRO Aachen